Drucken

Szechuan Beef Bowl

Szechuan Beef Bowl

5 Sterne aus 1 Bewertung(en)

Szechuan Beef Bowl geht richtig schnell, ganz einfach und schmeckt fantastisch!

Zutaten

Scale
  • 200g grüne Bohnen
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chili
  • Ingwer
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 TL Sesamöl * (geröstetet)
  • 250g Hackfleisch (Schwein oder Rind)
  • Reis oder Nudeln (als Beilage)
  • 4 TL Sojasauce *
  • 2 TL Reiswein *
  • 1 TL Rohrzucker (optional)
  • 1 TL Szechuan-Pfeffer

Arbeitsschritte

  1. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
    In der Zwischenzeit grüne Bohnen halbieren und Enden abschneiden.
    Anschließend etwa 4 Minuten ins kochende Wasser geben und kräftig salzen.
    Hinterher abgießen und kurz unter kaltem Wasser abschrecken.
  2. Knoblauch, Chili, Ingwer und Frühlingszwiebel in kleine Stücke schneiden.
    (ggf. Chili entkernen für weniger Schärfe)
  3. Sesamöl * in eine Pfanne geben und das Hackfleisch bei hoher Hitze darin anbraten.
  4. In der Zwischenzeit Reis kochen.
  5. Sobald das Hackfleisch goldbraune Stellen bekommt, Hitze reduzieren und Sojasauce *, Reiswein * und Rohrzucker dazugeben. Alles vermischen und bei mittlerer Hitze einköcheln lassen.
    Wenn die Flüssigkeit verdampft ist, das Fleisch auf einen Teller geben und kurz beiseitestellen.
  6. Etwas Sesamöl * in die Pfanne geben (Pfanne zuvor nicht auswischen, um die Röstaromen vom verbliebenen Öl und Fett zu behalten) und Chili, Ingwer, Frühlingszwiebel bei mittlerer-hoher Hitze darin 2-3 Minuten anbraten.
    Anschließend die grünen Bohnen und den Szechuan-Pfeffer dazugeben und kurz mitbraten lassen.
    Auch das Fleisch abschließend nochmal kurz mit den anderen Zutaten in der Pfanne vermischen.
  7. Fertig ist die Szechuan Beef Bowl. Der Pfanneninhalt wird in einer Schüssel auf dem Reis angerichtet.
    Guten Appetit!
Meine 10 besten Rezepte für zu Hause
Mit der Anforderung des E-Books trägst du dich in meinen Newsletter mit vielen weiteren leckeren Rezeptideen ein. Du kannst dich davon jederzeit wieder abmelden. Informationen zum Datenschutz.
Kostenloses E-Book
Meine 10 besten Rezepte für zu Hause
Mit der Anforderung des E-Books trägst du dich in meinen Newsletter mit vielen weiteren leckeren Rezepten ein. Du kannst dich davon jederzeit wieder abmelden. Informationen zum Datenschutz.
Kostenloses E-Book