Drucken

Smashed Potatoes und Salsa

5 from 1 review

Dieses Rezept für Smashed Potatoes und Salsa ist mit hoher Wahrscheinlichkeit fortan ein neuer Begleiter für dein kulinarisches Leben.

Zutaten

Scale
  • 750 g mehligkochende Kartoffeln
  • 3 EL Olivenöl *
  • 1 TL Ancho Chili
  • Knoblauchpulver (oder 2 Zehen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Handvoll Mandeln
  • n.B. Kapern
  • 50 g Feta
  • 15 g Petersilie

Für die Salsa:

  • 400 g Cherrytomaten Tomaten
  • 1 Jalapeño
  • 1 Rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 g Koriandergrün
  • 12 Limetten
  • Salz & Pfeffer

Arbeitsschritte

  1. Ofen auf 220° Umluft vorheizen.
  2. Mehligkochende Kartoffeln abwaschen und von Rückständen an der Schale befreien ehe sie in reichlich gesalzenem Wasser für 15-20 Minuten gekocht werden.
  3. In der Zwischenzeit die Salsa vorbereiten:
    Cherrytomaten, Jalapeño, Rote Zwiebel und Knoblauch kleinwürfeln und in einer Schüssel vermischen.
    Limettensaft, gehackten Koriander und Salz & Pfeffer untermischen. Im Kühlschrank ziehen lassen.
  4. Vorgegarte Kartoffeln auf ein Backblech geben und (z.B. mit der Unterseite eines Glases oder einer Schüssel) zu etwa 1.5-2cm dicken Smashed Potatoes plattdrücken.
  5. Etwas Olivenöl * in ein Glas geben und (n.B.) würzen. Z.B. mit Ancho Chili, Knoblauchpulver und Salz & Pfeffer.
    Die Öl-Gewürz-Mischung (mithilfe eines Löffels) gleichmäßig über den Smashed Potatoes verteilen.
  6. N.B. noch Mandeln und Kapern über die Smashed Potatoes verteilen und für 15-20 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben.
  7. Smashed Potatoes auf einen Teller geben (optional) mit Feta und gehackter Petersilie oder Koriander toppen und mit der Salsa anrichten und servieren.
    Guten Appetit!