Drucken

Rote Linsen Curry

One Pot Rote Linsen Curry

5 from 2 reviews

Ein einfach nachgekochtes Rezept für indisches Curry mit roten Linsen.

Zutaten

Scale
  • 1 Süßkartoffel
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • Olivenöl *
  • 1 Rote Paprika
  • 1 Jalapeno
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 2 TL Chili
  • 3 EL Tomatenmark
  • 200 g rote Linsen
  • 1 Dose Tomaten
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • Koriander (alternativ: Petersilie)
  • 1 Jalapeño
  • 1 Limette
  • 1 Gurke
  • Cherry-Tomaten
  • TK-Erbsen nach Belieben
  • Salz
  • 1 Dose Kokosmilch
  • Cashewkerne (optional)

Arbeitsschritte

  1. Am besten 45 Minuten vor dem eigentlichen Kochen die Süßkartoffel vorbereiten:
    Dafür wird sie mit einer Gabel von allen Seiten mehrmals eingestochen, mit Olivenöl * beträufelt und dann für ca 40 Minuten bei 200° in den Ofen gegeben.
  2. Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden und in einem großen Topf * in etwas Olivenöl * anbraten.
  3. In der Zwischenzeit die Paprika ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden und sogleich mit in den Topf * geben.
  4. Die Gewürze (Curry, Kurkuma, Kreuzkümmel und Chili) hinzugeben und alles verrühren.
  5. Tomatenmark und rote Linsen in den Topf * geben und kurz mitbraten.
  6. Mit Dosentomaten und Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen. Mit Deckel für etwa 20 Minuten köcheln lassen.
  7. In der Zwischenzeit den Koriander kleinhacken, die Jalapeño in Streifen schneiden, die Limette in Viertel oder Achtelspalten aufschneiden und die Gurke in Scheiben schneiden.
  8. Wenn das Curry etwa 20 Minuten geköchelt hat, TK Erbsen und Kokosmilch hineingeben, alles verrühren und nochmal für 3-5 Minuten köcheln lassen.
  9. Zuletzt noch die vorgegarte Süßkartoffel (aus Schritt 1) in das Curry geben.
  10. Das Rote Linsen Curry auf einen Teller oder in eine Schüssel geben und mit Koriander, Jalapeño, Gurke und Tomate anrichten. Ein großzügiger Schuss Limettensaft darüber auspressen.
    Nach Belieben noch einige kleingehackte Cashewkerne für den extra Crunch darüber geben.
    Guten Appetit!