Drucken

Regionale Gemüsepfanne

Kartoffelwedges in der Pfanne

Ein regionales Rezept mit Kartoffeln, Karotten und Pilzen, das zu meinen absoluten Lieblingsrezepten gehört.

Zutaten

Scale
  • 8 Champignons
  • 4 mittelgroße Kartoffeln
  • 4 Bio Karotten
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 3 Rosmarinzweige
  • 3 Petersilienzweige

Arbeitsschritte

  1. Reichlich gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
  2. Öl (hitzebeständig, z.B. Raps-, Erdnussöl, o.ä) in eine Pfanne geben und auf hohe Temperatur erhitzen.
  3. Pilze putzen, Stiele abschneiden und vierteln. Anschließend im heißen Öl anbraten.
  4. In der Zwischenzeit Kartoffeln und Karotten schälen und in grobe, mundgerechte Stücke schneiden. Beides für 10-15 Minuten ins kochende Wasser geben.
  5. Wenn Kartoffel- und Karottenstücke gar sind (Zum Test: Sie sind gar, wenn sie einfach mit einer Gabel angestochen werden können), zu den Pilzen in die Pfanne geben und kurz mitbraten.
  6. Zwiebeln und Knoblauch kleinschneiden und ebenfalls in die Pfanne geben.
  7. Zum Abschluss Rosmarin und Petersilie kleinhacken und mit den anderen Zutaten in der Pfanne vermischen.
    Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig.
    Guten Appetit!
Meine 10 besten Rezepte für zu Hause
Mit der Anforderung des E-Books trägst du dich in meinen Newsletter mit vielen weiteren leckeren Rezeptideen ein. Du kannst dich davon jederzeit wieder abmelden. Informationen zum Datenschutz.
Kostenloses E-Book
Meine 10 besten Rezepte für zu Hause
Mit der Anforderung des E-Books trägst du dich in meinen Newsletter mit vielen weiteren leckeren Rezepten ein. Du kannst dich davon jederzeit wieder abmelden. Informationen zum Datenschutz.
Kostenloses E-Book